Liebe Schulgemeinschaft,

in Zeiten massiver Bedrohung sind Disziplin und Eigenverantwortung gefragt,  leuchtende Vorbilder können da z.B. unsere ehemaligen MFA - Schülerinnen Susanne Jenisch (1. v. l.) und Natalia Metzdorf (4.v.l.) sein, die beide bei der Winterprüfung unter den fünf besten Absolventinnen der Bezirksärztekammer Neustadt waren, wobei beide auch noch vorzeitig zur Prüfung angetreten sind!

Während Susanne seit Jahren ihre schwerstkranke Mutter zuhause mitbetreut, hat sich Natalia vor fünf Jahren alleine aus der Ukraine auf den Weg gemacht, um zuerst Deutsch zu lernen, und damit das Fundament für eine solide Ausbildung zu legen. Es war eine Freude mitzuerleben, mit welchem Einsatz die beiden das Lernen zu ihrer Sache gemacht haben und wie viel Eifer und Begeisterung sie dabei an den Tag gelegt haben!

Ganz herzlichen Glückwunsch zu dieser beeindruckenden Leistung!

Bericht: Dr. Martina Beck