Klassen:

 

BBS Landau:                                                           HBF FB 18    

 

Lycée Siegfried :                                                    TCOM 1/2, TGA, TARCU (section euro)

 

Begleitpersonen:                                                 Kirsten Breidenbach, Stefan Spieß

 

Programm/Ablauf:

 

08.00         Abfahrt der deutschen Schüler in Landau mit einem Reisebus.

09:00         Ankunft in Haguenau. Die Lehrer und Schüler wurden vom Schulleiter begrüßt.

Anschließend gab es ein kleines Frühstück, bei dem die Schüler ihre Partner, mit denen sie zuvor Steckbriefe ausgetauscht hatten, kennen lernen konnten. Im Anschluss an das Frühstück führten die französischen Schüler die deutschen Schüler durch die Schule.

 

10:00         Abfahrt der französischen und deutschen Schüler mit den begleitenden Lehrern nach

Straßburg

 

10:30         Ankunft in Straßburg. Zunächst erfolgte eine Stadtführung durch die französischen

Kolleginnen. Diese führten die Schüler zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Innenstadt, darunter die Kathedrale und das Stadtviertel „Petite France“. Außerdem zeigten sie den Schülern die verschiedenen Weihnachtsmärkte, die über die gesamte Innenstadt verteilt sind. Gegen 12 Uhr wurden die Schüler in deutsch-französische Kleingruppen entlassen und erhielten knapp zwei Stunden zur freien Verfügung. Bevor wir  wieder zurück zum Bus gingen, wurden noch Gruppenfotos gemacht.

 

15:00        Rückfahrt über Haguenau, wo wir uns von den Französischen Schüler und Kolleginnen

verabschiedeten.

 

17:00        Ankunft in Landau