In seiner Abiturrede motivierte Schulleiter Wolfgang Peters den Nachwuchs unserer Gesellschaft: „Angst ist ein schlechter Ratgeber. Sie blockiert und hemmt uns. Gehen Sie mit Mut und Zuversicht durch das Leben und arbeiten Sie mit Leidenschaft für das, was Ihnen am Herzen liegt.“ 

Für ein Reifezeugnis mit der Gesamtnote von 1,5 oder besser wurden folgende Schüler/innen mit einem Buchpreis des Fördervereins ausgezeichnet: 

  •  Svenja Edinger
  •   Ann-Sophie Scheib
  •   Anne Kern
  •  Lea Deisenrieder
  •   Tamara Meigel
  •   Nicolas Busch
  •   Fabienne Schmuck 

Für besondere Leistungen in einzelnen Fächern wurden folgende Schüler/innen ausgezeichnet: 

  • Französisch (dt. - frz. Gesellschaft)  :  Svenja Edinger 
  •  BWL und BWL bilingual (Dieter-Kissel-Stiftung)  :  Fabienne Schmuck, Anne Kern  und Arne Stol
  • Gesundheit  :  Ann-Sophie Scheib 
  • Deutsch (Scheffelpreis)  :  Svenja Edinger
  • Physik  :  Nils Ebsen
  • VWL  :  Rico Pietrek (VR Bank Südpfalz)
  • Sport (Pierre-de-Coubertin-Medaille)  :  Stefanie Lintz